Sonntag, 8. März 2009

Leere Sauerstoffflaschen

Wohin bloss mit der leeren Sauerstoffflasche, auf den Sondermüll oder ins Cocktailmuseum oder kümmert sich um so etwas der GSA-Blog?,
fragt sich der Sohn von Horst Vettermann am frühen Sonntagabend.

Kommentare:

  1. Biete mich hiermit als Entsorger für die leere Flasche an. Und um die Angelegenheit endlich mal im GSA-Blog abzuhandeln, frage ich nun den Sohn von Horst Vettermann nach erfolglosem herumgooglen, wo er diesen ausergewöhnlichen "Stoff" her hat...
    ...vielleicht schickt er mit der leeren gleich noch eine volle Flasche mit... ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Sauerstoff in Reinstqualität war es wohl nicht und die Herkunft ist schnell geklärt. Die Linde AG hat sich diese Flasche einfach mal als Give-away herstellen lassen, da meine Grossmutter mit dieser Firma eng befreundet war, fand sich noch eine Flasche davon im Keller.
    Also eine volle kann ich nicht verschicken, wohl aber eine leere. Wohin bloss?, fragt sich der Sohn von Horst Vettermann.

    AntwortenLöschen